JUMBO BLOCK ®
Hochwasserschutz- und Wasserspeichersystem

HOCHWASSERSCHUTZ UND WASSERSPEICHERUNG

Der Klimawandel führt zunehmend zu Überschwemmungen und Hochwasserereignissen mit enormen Schäden.

Auch für die Bevölkerung stellt er ein großes Risiko dar.

Der präventive Gefahrenschutz spielt in allen Bereichen eine wichtige Rolle.

Denken wir zum Beispiel an den Brandschutz.

Es haben sich Normen durchgesetzt, die viele Katastrophen verhindern konnten.

Auch beim vorbeugenden Hochwasserschutz gibt es Möglichkeiten.

Wir sprechen hier nicht von Systemen, die direkt auf Gebäude einwirken, wie Spundwände oder andere Systeme zum Schutz vor eindringendem Wasser, sondern von großflächigen Baumaßnahmen, die eine allgemeine Flächenwirkung haben.

Es gibt bereits unterirdische Schächte und Auffangbecken, zum Beispiel in London oder Tokio, die gezielt Niederschlags-, Oberflächenwasser und in Meeresnähe Flutwasser aufnehmen.

Der Bau solcher großen Auffangbecken ist vor allem in unbebauten Gebieten möglich, aber nun auch nachträglich, durch die optimalen JUMBO BLOCK ® Maße.

In versiegelten und bebauten Gebieten sind Systeme zur Gefahrenabwehr sinnvoll, aber in konventioneller Bauweise oft nicht realisierbar.

Genau dafür haben wir unser System entwickelt.

Mit unserem patentierten System können wir große Sammelsysteme, Flächen und Räume innerhalb und außerhalb bebauter Gebiete errichten, mit denen Niederschlags- und Oberflächenwasser oder auch Flutwasser gezielt gesammelt werden kann.

Bauprojekte können auch auf kleinen Flächen schnell und einfach umgesetzt werden, um die Infrastruktur und die Verkehrsströme während der Bauarbeiten zu entlasten.

Überflutungsräume und Wasserspeicher, mit nahezu unbegrenzten Möglichkeiten, werden durch JUMBO BLOCK ® geschaffen.

Die Betonskelettblöcke werden nach Bedarf projektbezogen bewehrt.

Sie können mehrfach zu Schächten und Auffangbecken gereiht und gestapelt werden.

JUMBO BLOCK ® ist extrem stabil, statisch sehr stark belastbar, überbaubar und befahrbar!

Mit JUMBO BLOCK ® kann auf urbanem Raum einfach und kostengünstig Land in gefährdeten Überflutungsgebieten geschaffen werden.

Beispiele

  • Städte und Dörfer in Gewässernähe,
  • Hafengebiete,
  • Flughäfen,
  • Industrieflächen,
  • gefährdete Täler und Senken,
  • Retentionsflächen an Flüssen und anderen Gewässern,
  • Trockengebiete und viele andere Anwendungsfälle.

Weitere Anwendungsbeispiele

Renaturierung → Niederschlagswasser an bestehenden Standorten

Regenwasser wird heute immer noch zu einem großen Teil in unsere Abwasserkanäle geleitet, anstatt es zur Gartenbewässerung oder als Brauchwasser zu nutzen. JUMBO BLOCK ® kann als wasserdurchlässiger Speicher verwendet werden um ablaufende Niederschläge vor Ort versickern zu lassen oder als Wasserspeicher für trockene Zeiten.

In der Planung sind keine Grenzen gesetzt. 

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram